Ärzte helfen weltweit
Ärzte helfen weltweit
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten

Rückblick: Benefiz Revival - Brunch

Das Tanzbein schwingen, essen & trinken. lachen und gute Gespräche führen: Am 7. Oktober steig der Revival Brunch im Ziegelstadel in Hallein

Eine musikalische kulinarische Vormittagsveranstaltung für den guten Zweck:

Mehr als 300 BesucherInnen sind der Einladung zum Revival - Brunch mit der Revival Band und dem Quartett Handmade gefolgt. Der engagierte Halleiner Freundeskreis "Club 20.14" hat bereits zum dritten Mal ein einmaliges Event organisiert. In diesem Jahre zu Gunsten der Arbeit von Austrian Doctors.

Dafür möchten wir uns herzlich bei allen HelferInnen und Beteiligten bedanken!

Wer beim Wort "Brunch" ans gemütliche Kaffeetrinken, sitzend an einem kleinen Tischchen denkt, liegt bei diesem Brunch nur fast richtig: Dieser Brunch hatte es in sich. Denn: die Revival Band sorgte mit altbekannten Hits für Stimmung. Mitsingen und Tanzen war angesagt. Dazu mussten die Gäste nicht lange überredet werden, die Atmosphäre war großartig!

Zwischendurch begeisterte das Quartett Handmade, welches mit ebenso bekannten Stücken allerdings unplugged und durch die Zuhörer schlendernd für Staunen sorgte.

Das Team von Austrian Doctors war mit dabei und hatte einen ebenso vergnügten Vormittag. In Erinnerung bleiben wird uns die Begrüßung von Gründer Dr Werner Waldmann, der nach seinen Worten sportlich im Telemark landend von der Bühne sprang (mit 90 Jahren).

 

Die Initiatoren des Revival-Brunch: Club.20.14

Nach jahrelanger Mitgliedschaft in einem der bekannten internationalen Service-

Clubs hat sich die Freundesrunde im Jahr 2014 unter dem Arbeitstitel

„Club.20.14“ neu formiert. Die Runde trifft sich seither an jedem 14. des Monats in

geselliger Runde.

Nach den großen Erfolgen des Big-Band-Brunch und des Soul-Blues-Brunch in den letzten Jahren, hatte der Club.20.14 auch heuer wieder den Wunsch eine Benefizveranstaltung in Hallein zu organisieren. Der Reinerlös des heurigen Revival-Brunch geht zu 100% an die Projekte der Austrian Doctors!

 

Wir bedanken uns herzlich beim Club.20.14:

DBw. Edmond Albrecht, Clemens Bammer, Roland Binder, Prof. Mag. Reinhard

Fischer, Dr. Christoph Gernerth Mautner Markhof, Georg Holzer, Dr. Thomas Plank,

Andreas Ritzberger, Dr. Günther Seeleitner, Wolfgang Sporn, Robert Wielend & den (Ehe-)partnerinnen!

 

Ein großer Dank gilt dem Club 20.14, den treuen BesucherInnen sowie allen Sponsoren & UnterstützerInnen!

 

Danke auch unserem Fotografen Christian Kotrc, für die tollen Bilder!

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Damit alle Bereiche dieser Website optimal funktionieren, verwenden wir Cookies. Diese helfen uns dabei, möglichst viele Spenden für unsere Hilfsprojekte einzuwerben und dabei so wenig wie nur möglich für Werbung und Verwaltung auszugeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Besucherstatistik, Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Google Tagmanager
Technischer Name -
Anbieter Google Ireland Limited Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland
Ablauf in Tagen 14
Datenschutz https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form
Zweck Dies ist ein Tag-Management-System. Damit kann der Benutzer Messcodes und zugehörige Codefragmente, die zusammen als Tags bezeichnet werden, auf der Benutzerwebsite oder mobilen App aktualisieren.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name __Secure-3PSIDCC,__Secure-3PSID,__Secure-3PAPISID,YSC,VISITOR_INFO1_LIVE,LOGIN_INFO
Anbieter
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz
Zweck Videos
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt