Schillerstraße 30, 5020 Salzburg

Rückblick „One Mile for  a Smile“ am 11. Mai 2024

Heuer waren wir bereits das 6. Mal Charity Partner beim Integrationslauf der Lauffestspiele der Mozartstadt. Hier ein kleiner Rückblick zum „One Mile for a Smile“-Lauf 2024.

Am Freitag den 10. und Samstag den 11. Mai waren wir mit einem Informationsstand bei der Sportmesse in der Eisarena im Salzburger Volksgarten vertreten. An unserem Stand führten wir viele Gespräche mit interessierten Läuferinnen und Läufern und konnten ihnen einen tieferen Einblick in unser Tun gewähren. Auch auf der Bühne gab es die Möglichkeit, die Austrian Doctors zu präsentieren. Erstmalig wurde das Gewinnspiel des Veranstalters auch mit Fragen zu den Charity Partnern – und so auch zu den Austrian Doctors – gespielt. So wussten die Gewinnerinnen und Gewinner, dass der Schulbesuch eines Kindes in Bangladesch 9 Euro im Monat kostet oder, dass etwa 3.000 Schulkinder pro Jahr in unsere Schulen gehen.

Am Samstag um 18:30 Uhr war dann aber der Höhepunkt des Wochenendes aus unserer Sicht gekommen – der Startschuss zum „One Mile for a Smile“-Lauf. Unsere heurige Lauftruppe bestand aus fast 30 LäuferInnen im Alter zwischen fünf und 78 Jahren. Bei diesem schönen Event steht aber ohnehin das Dabeisein im Vordergrund und nicht die gelaufene Zeit. Es ist also fast eine olympische Veranstaltung!

Nach zwei Runden durch den Volksgarten kamen die Läuferinnen und Läufer glücklich ins Ziel und alle waren sich einig, dass sie auch im kommenden Jahr wieder dabei sein werden!

Wenn auch Sie im Jahr 2025 für die Austrian Doctors am „One Mile for a Smile“-Lauf teilnehmen möchten, können Sie gerne jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen! Auch 2025 wird unser Motto wieder lauten: Laufschuhe schnüren und Gutes tun!

Share the Post:

Related Posts