Schillerstraße 30, 5020 Salzburg

Benefiztheater der Mittelschule Golling

Vielen Dank an die Theatergruppe der Mittelschule Golling für das tolle Benefiztheater auf der Burg Golling zugunsten der Austrian Doctors.

Die Theatergruppe der Mittelschule Golling hat am 25. und 26. Juni das Stück “Das Gespenst von Canterville” nach Oscar Wilde auf der malerischen Burg Golling zugunsten der Austrian Doctors aufgeführt. Diese eindrucksvolle Kulisse verlieh den Aufführungen eine besondere Atmosphäre, die sowohl das Publikum als auch die Darstellerinnen und Darsteller begeisterte.

Insgesamt gab es vier herausragende Vorstellungen, die das Publikum in ihren Bann zogen und zugleich einen wertvollen Beitrag zu unseren Schulprojekten leisteten. Durch das Engagement und die Kreativität der Schülerinnen und Schüler wurde das klassische Werk auf lebendige und einfühlsame Weise zum Leben erweckt, was die Zuschauer mit anhaltendem Applaus honorierten.

Wir möchten uns herzlich für das großartige Engagement der Mittelschule Golling bedanken. Ein besonderer Dank gilt der Direktorin, den LehrerInnen und vor allem allen Schülerinnen und Schülern, die mit ihrer Leidenschaft und ihrem Einsatz diese Aufführungen möglich gemacht haben. Ihr habt nicht nur eine fantastische künstlerische Leistung erbracht, sondern auch einen wichtigen Beitrag für einen guten Zweck geleistet.

Euer Einsatz war inspirierend und hat gezeigt, wie viel erreicht werden kann, wenn eine Gemeinschaft zusammenarbeitet. Ihr wart großartig!

Share the Post:

Related Posts

Verabschiedung von Rose Omina

Im April 2024 ist unsere langjährige Projektpartnerin von Awasi nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Es fand eine große Verabschiedung von Rose Omina mit der ganzen Gemeinde statt.

Read More