One Mile for a Smile - beim Salzburgmarathon am 18.5.2019

Laufschuhe schnüren & Gutes Tun. Seien Sie dabei!

Im Rahmen der Salzburger Lauffestspiele findet am 18. Mai der "One Mile for a Smile" Spendenlauf  statt. Bei diesem Integrationslauf am Samstag um 18:20 Uhr lautet die Devise: Laufschuhe schnüren und Gutes Tun. Die Distanz von einer Meile (1,6km) eigent sich auch perfekt für Kinder bzw. Menschen mit wenig Kondition. Es geht um die Gute Sache unter dem olympischen Gedanken "Dabei sein ist alles"!

Mit dem Erwerb einer Startnummer (€ 20) schenken Sie nicht nur Kindern aus den Slums ein Lächeln, sondern ermöglichen es außerdem ca. 10 Patient*innen lebensnotwendige Untersuchungen bem Arzt in einem unserer medizinischen Slumambulanzen durchführen zu lassen! Denn das kostet es im Schnitt, wenn einer unsrer erhrenamtlichen Ärzt*innen im Einsatz ist. 

Im Rahmen der Salzburger Lauffestspiele sind wir auch bei der SportMall mit einem Infostand vertreten. Am Freitag 17.5. von 12-19 Uhr und am Samstag von 10-18 Uhr in der Eishalle im Volksgarten Salzburg. Wir freuen uns darauf, Ihnen dort unsere Arbeit im Deatil vorzustellen!

So werden Sie SpendenläuferIn für Austrian Doctors:

1. Trommeln Sie Freunde oder Kollegen zusammen und bestellen Sie (am besten gleich mehrere Startnummern) per e-mail an office@austrian-doctors.at

  • 5 Startnummern gegen eine Spende von 80 Euro
  • 10 Startnummern für eine Spende von 150 Euro

2. Sie überweisen den jeweiligen Betrag auf unser Spendenkonto IBAN: AT09 3500 0000 0816 0566

Spenden an die Austrian Doctors sind übrigens von der Steuer absetzbar!

3. Wir schicken Ihnen die Startnummern ("ich bin Spendenläufer für Austrian Doctors") zu oder bringen sie vorbei

4. Wir sehen uns am Samstag, den 18. Mai und setzen gemeinsam ein aktives Zeichen für EINE Welt ohne Armut.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Gerne können Sie als Firma auf uns zukommen und die Spendenaktion mit einem Teambuilding verknüpfen. Setzen wir gemeinsam eine starke Botschaft für Integration und Inklusion!