Charity-Lauf am 16.05.2020 “One Mile for a Smile”

ABGESAGT

Liebe Läufer und Läuferinnen,

leider können die Salzburger Lauffestspiele, und somit auch der One Mile for a Smile, diese Jahr nicht stattfinden.

GOOD NEWS: 2021 ist es wieder Zeit sich die Laufschuhe zu schnüren! Von 14. – 16. Mai.2021 findet die 17. Auflage der Lauffestspiele statt.

„Wir haben die Entwicklung der Verbreitung des Corona-Virus und der Maßnahmen von Politik und Behörden in den vergangenen Tagen intensiv verfolgt und diskutiert. Da die Ausbreitung der Pandemie in rasantem Tempo erfolgt und nicht abzusehen ist, wann eine Entspannung der Situation eintreten wird, haben wir die Entscheidung zur Absage des Salzburg Marathon schweren Herzens getroffen.

Die Absage erfolgt aus unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Gesundheit unserer Teilnehmer, Besucher und Helfer. Als Veranstalter wissen wir um unsere Verpflichtung und unserem Anspruch zum Thema Gesundheit und Prävention. So eine Entscheidung konnte erst nach Abwägen aller Argumente getroffen werden.

Eine Verschiebung der Veranstaltung um einige Monate musste verworfen werden. Es braucht Rahmenbedingungen, die in einer Stadt wie Salzburg nicht jederzeit zur Verfügung stehen. Außerdem ist der Terminkalender für die großen Läufe im Herbst ohnehin schon sehr dicht. Der Salzburg Marathon will solidarisch agieren, den anderen Läufen keine Teilnehmer wegnehmen. Dies ist auch im Sinne der Läufer, die sich dann nicht zwischen mehreren Angeboten an einem Wochenende entscheiden müssen.“ (Ruth & Johannes Langer, Organisatoren der Lauffestspiele)

Bei Fragen: Sie erreichen uns per Mail (office@austrian-doctors.at) oder per Telefon (0664 150 78 88).